Logo Prinz Eisenherz Prinz Eisenherz Lexikon Prinz Eisenherz

© 2007-2019 Andreas Schmidt

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gabelspitzpfeil

Gabelspitzpfeil

Jagdpfeil für einen Bogen

Diese Pfeilart wird bevorzugt bei der Vogeljagd eingesetzt. Durch die Gabelung dringt der Pfeil in das Gewebe ein und bleibt im Tierkörper stecken, so daß der getroffene Vogel und auch der Pfeil zu Boden fallen. Ein klassischer, spitzer Pfeil könnte dagegen das Tier durchbohren und so evtl. zusammen mit den aufgespießtem Tier in einem Baum stecken bleiben.

Erste Erfahrungen mit dieser und anderen Jagdwaffen macht Eisenherz in den Sümpfen des Fennlandes, als er die aus Thule Vertriebenen mit Nahrung versorgt.

siehe auch:
Fischspeer
Wurfnetz

Links hierher:

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
R X I M K
 
gabelspitzpfeil.txt · Zuletzt geändert: 02.02.2019 01:14 (Externe Bearbeitung)